Kaminkassetten nach Maß

Maßgeschneiderte Lösungen

Die in Handarbeit angefertigten Kaminkassetten von IGNIF zeichnen sich durch einfache Bedienung und hohe Wärmeeffizienz aus. Bereits seit dem ersten Modell ist es unser Anspruch, perfekt angepasste und praktische Kamine herzustellen, die sich in die schon vorhandenen offenen Feuerstellen einpassen lassen.

Dank der neuen Stahlkonstruktion und der Auslegung mit den qualitativ hochwertigen Vermiculit-Platten sowie der gesteuerten Wärmeströmung bekommt Ihre offene Feuerstelle einen ganz neuen Charakter. Es ist nicht nur ein neuer Kamin, sondern eine Feuerstelle, die augenblicklich Ihr Zuhause in einen gänzlich neuen Ort verwandelt.

kasety_header_bg

Kaminkassetten

+48 737 580 037

kontakt@ignif.com

Doppelte Stahlverkleidung

Doppelt hält besser

Während der Konzeption der Kaminkassetten haben wir uns für eine Ausführung mit doppelter Stahlverkleidung entschieden. Die doppelten Seiten- und die hinteren Paneele liefern Wärmeeffekte, die für Kamine mit einschichtiger Verkleidung unmöglich sind. Zwischen den zwei Stahlschichten im oberen Teil erwärmt sich kühlere Luft, die anschließend durch natürliche Luftströmung in den Raum abgegeben wird. Die kühlere Luft wird im Konvektionsverfahren unterhalb der Kassette eingesogen und dem oberen, wärmeren Teil zugeführt.

BESTELLEN >

Montage

Ein Augenblick… und fertig!

Der Gedanke an die Verschließung einer offenen Feuerstelle ist oft verbunden mit dem an die Vermeidung von Instandsetzungsbauarbeiten.

m Gegensatz zu Kamineinsätzen, deren Einbau mit dem Abbau des schon vorhandenen Kamins und dem sich anschließenden neuen Einbau verbunden ist, sind die maßangefertigten Kaminkassetten von IGNIF bereits perfekt an die offene Feuerstelle angepasst. Dabei spielt die Form und das Ausmaß Ihrer offenen Feuerstelle keine Rolle.

Die Kaminkassette wird einfach in die bestehende Öffnung der schon vorhandenen Feuerstelle eingeführt und mit einer Glasschnur abgedichtet. Die Kaminkassette wird nicht direkt an den Schornstein angeschlossen, wodurch die Montage selbst nur wenige Minuten dauert!

BESTELLEN >

Wärmeströmungsrohre

Unsichtbar beim ersten Kontakt.

In Verbindung mit der doppelten Stahlverkleidung sind die Wärmeströmungsrohre unersetzlich – angefertigt aus nahtlosen Rohren gewährleisten sie einen signifikanten Anstieg der Wärmeleistung. Diese hohe Wärmeleistung geben sie zum einen an die nach außen strömende Luft ab, zum anderen steigern sie die Wärmeeffizienz der Kaminkassette selbst. Nun spüren Sie selbst bei kleinerer Holzmenge den enormen Temperaturunterschied in Ihrem Zuhause.

Auch um die Zugänglichkeit haben wir uns Gedanken gemacht. Die Revisionsöffnung zwischen den Rohren ermöglicht den problemlosen Zugang zu jedem Winkel der Feuerstelle.

BESTELLEN >

Auch um die Zugänglichkeit haben wir uns Gedanken gemacht. Die Revisionsöffnung zwischen den Rohren ermöglicht den problemlosen Zugang zu jedem Winkel der Feuerstelle.

Vermiculit-Platten

Das Innere zählt.

Zur Auslegung des Inneren der IGNIF-Kaminkassette nutzten wir Vermiculit-Platten – im Vergleich zur Schamotte bieten sie eine wesentlich höhere Verbrennungstemperatur. Zusätzlich befinden sich im oberen Teil der Kassette drei schräg angelegte Platten: eine Innenplatte (Deflektor) und zwei Außenplatten über den Wärmeströmungsrohren. Dadurch wird die Temperatur in der Brennkammer wesentlich erhöht, der Flammenweg verlängert und die Effizienz der Kassette bis zu mehr als 80% gesteigert. Damit wird eine Leistungsfähigkeit erreicht, die bisher nur Kamineinsätzen vorbehalten war.

Wird eine der Paneele beschädigt, kann diese problemlos ausgetauscht werden.

Auf Wunsch können die Vermiculit-Platten durch Schamottesteine ersetzt werden.

BESTELLEN >

Lüftungsstrahl in Richtung Frontscheibe

Tadellose Transparenz – Clean Glass

Jede unserer Feuerstellen ist mit dem Clean-Glass-System ausgestattet, dessen Aufgabe es ist, den Luftstrom unter dem richtigen Winkel auf die Frontscheibe zu richten, um diese möglichst wenig zu verschmutzen. Um das zu erreichen, haben unsere Ingenieure zwei voneinander unabhängig regulierbare Lufteingänge am oberen Rand der Kassette entworfen. Dank dieser Lösung strömt genau so viel frische Luft auf das Keramikglas, wie Sie wünschen.

BESTELLEN >

ruszt

Der Feuerrost

Klein, aber unzerstörbar.

Das Herz der Kassette bildet ein drehbarer gusseiserner Rost. Seine Hauptaufgabe ist die Luftzufuhr zur Brennkammer von unten. Dennoch lässt er sich mit einem normalen Feuerrost kaum vergleichen. Ohne die Kamintür öffnen zu müssen, haben Sie die Möglichkeit, den Kamin von der Asche zu befreien oder sogar falsch eingelegtes Holz mit einer Handbewegung zurechtzurücken.
Für den Feuerrost spielt es keine Rolle, wie lange und wie intensiv Sie Feuer brennen lassen: Der Rost ist unzerstörbar.

BESTELLEN >

Eine Schublade für den Aschekasten

Die Schönheit liegt in der Einfachheit.

Dank der Schublade im Aschekasten steht der Entsorgung überschüssiger Asche während des Brennvorgangs nichts mehr im Wege. Zudem ist es völlig ausreichend, sie bei der Entzündung des Feuers minimal herauszuziehen, um zusätzliche Frischluft zuzuführen.

BESTELLEN >

Ornamente

Effektivität und Effizienz in Einem.

Stilbildend und besonders reizvoll sind in hohem Maße Ornamente. Die Wahl zwischen verschiedenen Mustern, Farben und Materialen ermöglicht nun umso mehr die Kreation eines individuell gestalteten Kamins.
Darüber hinaus helfen die von oben und unten herausnehmbaren Ornamente, den Konvektionsraum im Inneren der Kassette sauber zu halten.

BESTELLEN >